Kunde:
Wacker Neuson

Aufgabe:

  • Corporate Identity
  • Corporate Design
  • Branding
  • Print
  • Web
  • Dialogmarketing
  • Vertriebsmarketing
  • Messeauftritt
  • Kampagne
  • Guerilla
  • HR
  • Drucksorten

Think/

Big

Wenn der eine oder andere Austrianer sich wieder einmal rühmt, dass Violett mehr als eine Farbe ist, können wir ganz gelassen entgegnen: Gelb auch. Denn der von uns entwickelte Markenauftritt rückt die Produkte von Wacker Neuson alles andere als unauffällig in den Mittelpunkt.

Die Positionierung der Wacker Neuson Group inklusive der beiden Tochterunternehmen Kramer und Weidemann auf internationalen Märkten umfasst die gesamte Klaviatur der Kommunikationsmaßnahmen: Print und Online, Ambient Media, Guerilla, Direct Mailings und HR Kampagnen. Und das über 12 Jahre, 300 Produktgruppen und 22 Sprachmutationen.

Demolition-Kampagne

Produktbroschüren

Guerilla Marketing am Flughafen München
im Zuge der weltgrößten Baumaschinenmesse

Schriftentwicklung

Für einen unverwechselbaren Markenauftritt entwickeln und gestalten wir ein eigenes Alphabet samt Ziffernsatz: zeitlos, eingängig und einzigartig.

HR-Kampagne

Da für uns als Kommunikationsagentur aber in erster Linie die Menschen, für die und mit denen wir arbeiten, im Mittelpunkt stehen, haben wir diese natürlich in unsere Konzeption integriert – so geschehen bei der ausdrucksvollen HR-Kampagne.

In Kioskqualität und zahlreichen Sprachmutationen:
Das Magazin der Wacker Neuson Group.

Markteinführungs-Kampagne

Eine klare Linie, konzipiert für Printunterlagen, Mailings, Newsletter und Messeauftritte, verleiht der Markteinführungs-Kampagne für emissionsfreie Minibagger den richtigen Auftrieb.

telematic

Wir produzieren nicht nur, wir konzipieren auch:
In diesem Fall mit „telematic“ ein innovatives Produkt zur Ablesung der Betriebsstunden.

The Medium ist the Message:
Produktinfo für Trennscheiben

Abbruch und Neubau des Headquaters in München:
eine Dokumentation in Bildern

Service-Folder

Folder Unternehmenswerte